LOGIN-DATEN VERGESSEN?

DIALOG | NUTZEN | AUFSCHWUNG

Seminare zur Mitarbeiterführung
in Harburg

Die Philosophie Ihres Unternehmens ist der Kompass,
an dem sich Ihre Mitarbeiter und Kunden orientieren.
3 Tage resetten, lernen, üben, Kontakte knüpfen
Zusammenwachsen – Zusammen wachsen im Hotel Töpferhaus.

Wir bringen Sie auf Kurs - reservieren Sie Ihre Mitarbeiterführung.

TAG 1

Nutzen Sie unsere Seminare zur Mitarbeiterführung in Harburg.
Der Reset

Sie kommen an und Sie kommen runter. Der erste Tag dient ausschließlich dazu, Sie aus dem Dunstkreis Ihrer Arbeit zu holen. Sie können keine volle Kanne Kaffee mit Tee befüllen. Nur wenn Sie es schaffen, Ihren Kopf frei zu machen, sind Sie in der Lage, sich erfolgreich und nachhaltig mit neuem Wissen vertraut zu machen.

Sie knüpfen neue, vielleicht berufslebenslange, Kontakte. Gemeinsame Aktivitäten machen aus einer Gruppe zusammengewürfelter Fremder ein aktives, lern- und erfolgsorientieres Team. Sie haben die Möglichkeit, zusammenzuwachsen, um zusammen zu wachsen.

TAG 2

Peter Schu: Vom selbstständigen zum strategischen Unternehmer

Ein Selbständiger ist meist eine Fachkraft, die im Unternehmen mitarbeitet und nebenbei Unternehmer- und Managementaufgaben wahrnimmt. Doch durch eine steigende Komplexität in allen Bereichen steigt das Unternehmerrisiko. Die Folgen daraus können schlechte Verträge und falsche steuerliche Konzepte sein, die bei der Unternehmens- und Vermögensplanung wirtschaftliche und existenzbedrohende Folgen hervorrufen können. Doch eine verantwortungsvolle Unternehmensplanung basiert auf dem Zusammenspiel von Risikoeinschätzung, Langzeitstrategien und eine exakte Positionierung. Nur wer die Risiken kennt, ist in der Lage, mögliche Veränderungen frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig darauf zu reagieren.

Oliver Albrecht: Machen Sie sich sichtbar

Unter dem Radar Ihrer Kunden befindet sich maximal Ihre Startbahn. Rücken Sie sich und Ihr Unternehmen richtig ins rechte Licht.

Dorle und Nistara: Jenseits der Routine

Egal, ob im Privat- oder im Berufsleben. Sobald sich Routine eingeschlichen hat, kann es zwar langweilig werden, aber Sie bewegen sich durchweg auf sicherem und bekanntem Terrain. Sie tun, was Sie können, aber nach ein paar Jahren können Sie tun, was Sie wollen, Ihre Routine führt Sie lediglich zum Stillstand. Erkennen Sie die Routine, und Sie erkennen die Grenzen Ihrer Komfortzone und Ihre Lust, diese Grenzen regelmäßig zu überschreiten. Denn Sie und Ihr Unternehmen verdienen mehr …

Index-Expertenbefragung 2018:

⦿ Rund 37 % aller befragten Unternehmen haben keine Strategie zur internen Kommunikation
⦿ 42 Prozent der Mitarbeiter wenden für interne Kommunikation nicht mehr als maximal vier Minuten pro Tag auf

TAG 3

Dorle und Nistara: Wie klar ist Ihre Linie? Wie klar ist Ihre Firmenphilosophie (nach außen und nach innen)? Wie klar ist Ihre Kommunikation (nach außen und nach innen)?

Sprechen Sie eine gemeinsame Sprache für Ihre Kunden. Versetzen Sie Ihre Mitarbeiter in die Lage, die Sprache Ihrer Kunden wirklich zu verstehen. Nur, wenn die Kommunikation in Ihrem Unternehmen stimmt, kann es und damit der Umsatz wachsen. Wenn die Linien in Ihrem Unternehmen so klar sind, dass Ihre Mitarbeiter auch ohne Sie das Beste geben, können Sie in Ruhe die Weichen für die Zukunft stellen. Wenn Ihre Kunden wirklich bekommen, was sie wollen, bekommen Sie die Kunden, die Sie wollen.

Unsere Seminare zur Mitarbeiterführung in Harburg, richten sich an kleinere Mittelständler mit mindestens 15 Mitarbeitern. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Plätze begrenzt, damit Sie möglichst effektiv arbeiten können.

Diese Referenten freuen sich auf Sie!

Dorle Plate

… war 40 Jahre lang im Handwerk tätig, die letzten Jahre davon in leitender Position, seit 12 Jahren ist sie als Beraterin und Coach unterwegs. Ihre Kenntnisse in Kommunikation setzt sie gezielt nicht nur für ihre Privatkunden, sondern vor allem für mittelständische Unternehmen erfolgreich ein.

Nistara Brigitte Rothfischer

… hat in 20 Jahren Tätigkeit in der Luftfahrt Unternehmen in aller Welt kennengelernt und die Auswirkungen schlechter Kommunikation intern und extern in ihrer ganzen Vielfalt – vor allem auch auf Absatz und Umsatz – hautnah miterlebt. Als Coach weiß sie gleichermaßen um die Bedürfnisse von Führungskräften und Mitarbeitenden.

Peter Schu

… ist Autor von Veröffentlichungen zu den Themen Investmentstrategien und strategischem Vermögensaufbau. Er gehört zu den 9% der besten Fonds Manager in Europa. Heute nutzt er sein Spezialwissen, um Unternehmer und Selbständige zu betreuen und zu beraten und ist bekannt aus dem Börsenfernsehen an der Frankfurter Börse

Oliver Albrecht

… verleiht Menschen, Marken und Unternehmen mehr Sichtbarkeit und Strahlkraft durch Filme. Er ist ein Filmemacher und kreativer Kopf, der Menschen und Unternehmen positioniert, damit sie neue Zielgruppen und Umsatzziele erreichen. Über 1300 Stunden Regie und Schnittarbeit, zwölf Jahren Agenturgeschäft und Onlineprojekte die meist zur Branchenvorreiterschaft führten, mit Leidenschaft für Positionierung, ausgefeilte innovative Ideen und Impulse für die Wirtschaft.

OBEN